Hybride Autor*innenlesungen an der Hunsrück-Grundschule in Berlin Kreuzberg

6 Autor*innen von "Lesen und Schreiben in Echtzeit" präsentieren an der Hunsrück-Grundschule ihre hybriden Leseformate.

Es lesen:

Freitag der 3. Dezember

08:30 Uhr: Christina Erbertz: Peri Scholz rettet die Welt - ... oder auch nicht (ab 9 Jahren)

10:30 Uhr: Rike Reiniger: Wolken und andere Katastrophen. Theaterstück. (ab 8 Jahren) Lesung gemeinsam mit Steven Nowacki

Dienstag der 7. Dezember

08:30 Uhr: Andrea Behnke: Die Verknöpften (ab 10 Jahre)

10:30 Uhr: Anne Becker: Die beste Bahn meines Lebens (ab 11 Jahre)

Freitag der 10. Dezember

08:30 Uhr: Anke Peterson: Wie Tiere klingen (ab 4 Jahre)

10:30 Uhr: Silke Vry: Augentäuschungen. Die Tricks der Künstler (ab 8 Jahre)